space

 

 

 

Martina Wimmer Martina Wimmer

Klangmassage

In einem Vorgespräch klären wir Ihr Anliegen und konzentrieren uns auf Ihre Wünsche!
Ich platziere eine oder mehrere Klangschalen auf oder neben ihrem bekleideten Körper, die ich mit einem Klöppel sanft anspiele.
Die Klangschalen, die ich verwende, sind sehr reich an Obertönen und sprechen den Menschen auf eine vielfältige und tief gehende Art an. Feine Vibrationen breiten sich sanft über den Körper aus und entführen Sie in kürzester Zeit in einen Zustand der tiefen Entspannung. Ihr Atem wird ruhiger und tiefer. So erfahren Sie Harmonisierung und Stärkung auf allen Ebenen.
Zusätzlich zu den Klangschalen setze ich bei Bedarf weitere obertonreiche Klanginstrumente, wie Gongs, Didgeridoo oder intuitiv auch meine Stimme ein.

Nachentspannung: Ein wichtiger Teil der Klangmassage  ist die Nachentspannung. Wenn Sie Ihre innere Stille wahrnehmen und  sich selbst wieder spüren, kann sich das Gleichgewicht von Körper, Geist und Seele einstellen. Im Anschluss daran bleibt Zeit das Erlebte, wenn gewünscht, im geschützten Rahmen mitzuteilen.

Die Wirkung einer Klangmassage ist vielfältig:

  • Entspannung
  • Stressabbau
  • Aktivierung der Selbstheilungskräfte
  • Blockaden und Muskelverspannungen können sich lösen
  • Wohlgefühl, Freude und Vitalität erfüllen Körper, Geist und Seele
  • Wahrnehmung und Konzentration werden gefördert

In vielen Bereichen kann die Klangmassage hilfreich und unterstützend sein. Zum Beispiel:

  • Nacken- und Schulterverspannungen
  • Antriebslosigkeit und Erschöpfung
  • Nervosität
  • Schlafstörungen
  • Menstruationsbeschwerden
  • Verdauungsproblemen
  • Trauerarbeit
  • Lern- und Konzentrationsschwierigkeiten bei Kindern